Arachnophilia.de - Vogelspinne
Arachnophilia.de - Vogelspinne Arachnophilia.de - Vogelspinne

Achtung : Araneae.de heisst jetzt Arachnophilia.de

Die Vogelspinne

Vogelspinnen sind eine Familie in der Unterordnung der Vogelspinnenartigen mit etwa 890 bisher entdeckten Arten in 111 Gattungen. Vogelspinnen traten bereits im Karbon vor 350 Millionen Jahren auf. Ihr Lebensraum sind vorrangig tropische bis subtropische Klimazonen.

Ihren deutschen Trivialnamen Vogelspinne verdanken sie wahrscheinlich der berühmten Naturforscherin und Künstlerin Maria Sibylla Merian. Ihre Eindrücke von einer Reise nach Surinam veröffentlichte sie 1705 in dem Werk Metamorphosis Insectorum Surinamensium. Auf Seite 18 ist darin eine Illustration zu finden, mit einer grossen Spinne, die auf einem Ast sitzend einen Kolibri verspeist. (Quelle: Wikipedia)

Alles zum Thema Vogelspinne findet man auf Arachnophilia.de : Haltung im Terrarium, Pflege, Aufzucht, Paarung, Häutung. Ausserdem gibt es noch weitere Informationen zu Vogelspinnen wie Büchertips, Forum, Vogelspinnen Börse, Arten Liste und vieles mehr.

Unter anderem werden folgende Vogelspinnen vorgestellt: Acanthoscurria geniculata, Avicularia versicolor, Brachypelma albopilosum, Brachypelma smithi, Grammostola rosea, Haplopelma lividum, Lasiodora parahybana, Poecilotheria fasciata, Theraphosa blondi, und viele mehr (über 140 Vogelspinnen bereits).

Mehr über die Vogelspinne auf Arachnophilia.de